Power Trim / Lift

Benötigen Sie einen Power Trim Lift für Ihren Außenborder? Allesmarine.de bietet Trimmaufzüge der Marke CMC an. CMC ist der Marktführer für Tilt- und Trimmvorrichtungen für Ihren Außenborder. Wenn Sie weitere Informationen zu einem Power Trim Lift von Allesmarine.nl wünschen, senden Sie uns eine E-Mail über unsere Kontaktseite.

Wieso einen getrimmten Motor?

Ein Boot mit einem gut getrimmten Motor ist schneller, einfacher zu steuern, komfortabler für die Menschen an Bord, sparsamer und vor allem sicherer beim schnellen Segeln.
Ein richtig eingestelltes Boot fährt mit dem Bug leicht nach oben über das Wasser. Das Boot scheint dann über das Wasser zu gleiten. Ein Boot, das nicht ausreichend getrimmt ist, muss dagegen ständig in die Wellen stoßen, was den Segelkomfort nicht verbessert. Wenn Sie das Boot zu sehr getrimmt haben, neigt das Boot dazu, zu sehr aus dem Wasser zu kommen. Der Motor schiebt das Boot in die Luft, während die Vorderseite des Bootes nach unten gehen will.

 

Trimmen des Außenbordmotors

Wenn Sie Ihre Außenbordmotorverkleidung anpassen möchten, tun Sie dies am besten an einem Tag mit ruhigem Wasser. Segeln Sie zu einer Zone, in der das Wasser tief genug ist. Trimmen Sie den Motor mit einer unserer Power-Trimmungen oder Hebevorrichtungen komplett nach unten und beschleunigen Sie dann langsam, bis Sie die Höchstgeschwindigkeit erreicht haben. Warten Sie ein paar Sekunden und beginnen Sie dann langsam, den Motor nach oben zu trimmen. Der Motor beginnt mit einer höheren Geschwindigkeit zu laufen und der Bug beginnt zu steigen. Sie sollten auch das Gefühl haben, dass Sie schneller werden. Trimmen Sie den Motor weiter nach oben, bis das Boot anfängt, über das Wasser zu springen. Dann trimmen Sie langsam wieder nach unten, bis das Boot aufhört zu springen. Jetzt haben Sie die optimale Einstellung gefunden, um unter diesen Bedingungen mit Höchstgeschwindigkeit zu segeln.

Bei rauem Wetter ist es ratsam, den Trimmwinkel einzustellen. Am besten ist es, den Trimmwinkel wieder abzusenken, wenn Sie gegen die Wellen segeln müssen. Wenn Sie die Wellen im Rücken haben, ist es ratsam, den Motor ein wenig zu trimmen. Dadurch wird der Bug beim Segeln leicht angehoben, was das Risiko verringert, dass das Boot beim Segeln von einer Welle überrascht wird.
Ein Außenbordmotor ist nicht nur ein Antriebsmechanismus, sondern fungiert auch als Ruder und damit als Steuergerät. Je tiefer der Motor unter Wasser steht, desto effizienter wird die Lenkungswirkung. Je mehr Sie also den Motor nach oben trimmen, desto schwieriger ist es, ihn zu steuern.

 

CMC Powerlift

Wir verkaufen verschiedene CMC Powerlifts für verschiedene Außenbordmotoren. Die elektrisch-hydraulischen Kraftheber haben einen Schub von 7.800 Pfund. Die Kraftheber sind absolut wasserdicht und bestehen aus Edelstahl-Befestigungselementen.

 

CMC Power Trimm und Neigen

Unsere Power Trimm- und Tilt Einheiten erschließen das verborgene Leistungspotenzial Ihrer Boote und Motoren. Die Trimm- und Kippvorrichtung kombinieren eine Spiegelhalterung und eine Hebelplatte. Die fortschrittliche Technik dieser Produkte verbessert die Höchstgeschwindigkeit Ihres Bootes, reduziert den Kraftstoffverbrauch und stabilisiert Bootsfahrten und Tracking.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »