Yamaha Wartungskit

Bitte beachten Sie! Schauen Sie sich das Bild und den Titel an, für welches Modell das Wartungskit geeignet ist.

Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

Breites Sortiment an Yamaha Wartungskits bei Allesmarine

Allesmarine hat eine große Auswahl an Yamaha Wartungs-Kits. In den Yamaha Wartungssätzen finden Sie die gängigsten Teile, die bei jeder Wartung ausgetauscht werden sollten. Allesmarine bietet Wartungskits für Yamaha-Außenbordmotoren von 2 bis 25 PS an. Per Typenbezeichnung und Bild finden Sie auf einfachste Art und Weise auch Ihr Yamaha-Modell. Nach dem Anklicken erhalten Sie eine Übersicht über jene Teile, die im jeweiligen Wartungskit inkludiert sind. Häufige Teile in unseren Yamaha-Wartungssätzen sind etwa Anoden aus Aluminium oder Zink, Zündkerzen, Dichtungen, Laufräder, Öl- und Benzinfilter sowie Thermostate.

Allesmarine bietet Wartungskits für die folgenden Yamaha-Modelle an:

  • Yamaha F2 & F2,5 PS 4-Takt
  • Yamaha 4/5 PS 2-Takt
  • Yamaha F4/F5/F6 PS 4-Takt 1 cyl.
  • Yamaha 6/8 PS 2-Takt Type c/d
  • Yamaha F9.9 4-Takt 2 cyl. 1990 bis 2005
  • Yamaha F6/F8 4-Takt 2 cyl. 00+ F9.9 4-Takt 2 cyl. 07+ (neue Modelle)
  • Yamaha F9.9/F15 PS 4-Takt 2 cyl. FT8 PS 4-Takt 2 cyl. (high trust)
  • Yamaha F20 / F25 2 cyl. 4-Takt 1998 bis 2008
  • Yamaha F25 4-Takt 2 cyl. Neue Modelle

 

Wie oft sollten Anoden ausgetauscht werden?

Anoden finden Sie in allen Wartungssätzen von Yamaha. Eine Anode verliert ihre Funktion, wenn Sie zu lange warten, um diese zu ersetzen. Daher ist es wichtig, dass Anoden jedes Jahr ausgetauscht werden. Im Sortiment von Allesmarine finden Sie Anoden aus drei verschiedenen Materialien. Doch woher weiß man eigentlich, welche Anode man braucht? Grundsätzlich gilt folgende Faustregel: Wenn Sie auf Salzwasser fahren, benötigen Sie eine Zinkanode und wenn Sie auf Süßwasser fahren, benötigen Sie eine Aluminiumanode. Wenn Ihr Boot manchmal über 4 Monate hinweg nicht im Wasser ist, dann ist eine Magensiumanode empfehlenswert.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »